PETRA OPPAWSKY / MÄDCHENNAME: ALBRECHT / GEB. IN ESSEN
Steeler Strasse 32, 46047 Oberhausen |  0208 69812232 | Petra.Oppawsky@Gmx.de

Meine Schulbildung endete 1977, ich erhielt das Zeugnis der Mittleren-Reife.
Bereits in meiner Schulzeit habe ich mich sehr für Kunst interessiert. 



Mein Weg in der Malerei

ls Kind habe ich unter Aufsicht meines GroAßvaters und meiner Patentante gemalt.
Es entstanden Öl-Bilder und Bleistiftzeichnungen. 

1987-1990 arbeitete ich unter der Leitung von Helga Budde-Engelke.
Beteiligung an zwei Ausstellungen in Essen-Borbeck 

1987 Ausstellung in der Sparkasse Duisburg 

1988 Duisburg-Meiderich unter der Leitung der Kulturwerkstatt Meiderich

2009 habe ich angefangen Blog zu schreiben, hier zeige ich meine Bilder und andere Arbeiten. 

2011 Cafe Kneipe Kleinkunst – Kunst im BuschBrand Duisburg
unter dem Motto „ Die Welt und ich“ 

2011 Ilustration von Kurzgeschichten in einem Pädagogischen Kinderbuch.

2012 „Die Welt und ich“ im Kaffee Monika in Mülheim 

Zurzeit arbeite ich frei im Raum für Kunst, in Essen bei Elisa Blumensaat.

2012 Ausstellung mit weiteren 13 Künstlern „Akt und Antlitz“ im Haus der Kunst in Essen

2013 Kunstspur /Kurve / Bemalte Augenblicke

2014 "es wird bund" Raum für Kunst - Essen / eigene Ausstellung

2014 Lebende Kunst / Hattingen

2015 ArtCourage / Commerzbank Frankfurt "andersrum"

2016 Kunstspur Essen / Raum für Kunst

2016 ArtCourage / Commerzbank Frankfrut "Horizont"

2017 Energie in Form und Farbe Atelier MoSiMo / Rees

 

Laufende Ausstellung im Gericht Borbeck

Kunst in der Betreuung der Dionysiusschule Borbeck

Kunst mit Grundschülern.

Gebe Kindern Farbe und das Erste was sie gerne möchten ist, die Farbe berühren.Natürlich habe ich gezeigt wie man einen Pinsel benutzt, wie man mit dem Spachtel die Farben direkt auf dem Blatt mischen kann. Doch dass größte war, mit den Fingern die Farbe auf Folie zu bringen.Wir haben Teile im Bild verschwinden lassen, sozusagen Verstecken gespielt. Dazu benötigt man nur etwas Klebeband. Wie spannend war es dann das Band zu entfernen. Wir konnten es kaum abwarten.Mit Serviettentechnik und echtem Gold haben wir fast fertigen Bildern, neues Leben gegeben.Dann haben wir mit viel Geduld Folien zerschnitten, diese auf die Bilder gelegt, um mit Spraydosen einen Teil zu verändern.Zum guten Schluss haben wir über das eine oder andere Bild ein wenig Glitzer gegeben.Es war viel Arbeit die, die Kinder in ihre Werke gesteckt hatten.

Am 20.04.2016 veranstalten wir eine kleine Ausstellung ihrer ca. 20 Werke.

Ich freue mich darauf.

Ausstellung im Gericht Essen-Borbeck

Das Bild führt euch zu dem Artikel im Borbeck Kurier

Bilder entstehen... hier ein Anfang. 

 

Mit Phantasie kann man eine Frau über einer Stadt erkennen. So entsteht schon mal ein Bild. Das ist ein schönes Gefühl.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gerne könnt ihr mich buchen um eure Kinder zu schminken. Das macht mir sehr viel Freude und den Kinder sowieso. 

 

Ich lade euch herzlich ein am 16 Mai 2014 dabei zu sein. 

 

 

Es war eine schöne Ausstellung. Danke euch allen. 

Gasometer... der Anfang
Die Raben Hier durfte ich ein paar Kindergeschichten Illustrieren.
Klick auf das Bild und du kommst zur Seite. Kunstspur in Essen vom 27-28.09.2014 und 2015

Mit meinem Mann in Marokko.

Ich habe einen Link gesetzt mit dem Bild kommt Ihr zu den Geschichten aus Marokko.

 

China mehr als ein Urlaub

LINK: Tai Chi für Kids ... In China normal
Urlaubsimpressionen

Mein Urlaub in China

 

Ich hätte gerne mehr Zeit zum Reisen. In meinem Fotoalbum zeige ich euch Bilder aus meinem Urlaub in China. Schaut unbedingt mal rein.

 

 

Auf meiner Reise habe ich Tagebuch geführt. Vielleicht wollt ihr darin ein bisschen schmöckern. Bitteschön! Ich würde mich freuen.  

 

 

Oder hier:

 

 http://popp-gandenken.blogspot.de/

 

 

und hier ein kleiner Text im

 

Staffeleinen Blog //Alles rund um Kunst und Künstlerbedarf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Empfehlung / Blackys-Atelier - Galerie

Klickt einfach auf den Link. :D